ARD Sportschau.de Livestream: Brasilien & Norwegen live

Um 18 Uhr ist Anstoß in der Gruppe D – die letzten beiden Spiele stehen auf dem Programm. Während Brasilien so gut wie sicher im Viertelfinale ist und lediglich ein unentscheiden braucht, sieht es im zweiten Spiel zwischen Australien und Norwegen schon spannender aus. Der Gewinner wird weiter sein, bei einem Unentschieden wir Australien das Rennen machen.

Die ARD übeträgt das Spiel Äquatorial-Guinea – Brasilien live und das zweite Spiel Australien – Norwegen nur in einer Zusammenfassung. Eigentlich wäre es andersherum für den Fußballfan spannender, aber man setzt in der ARD anscheinend auf Weltfussballerin Marta und die brasilianischen Trickkünste.

ARD Sportschau.de Livestream

Grafik: ARD Sportschau.de Livestream

Michael Antwerpes wird zusammen mit Ex-Nationalspielerin Nia Künzer moderieren und vorher bzw. nachher fachsimpeln. Tom Bartels wird das Spiel in gewohnter Weise kommentieren. Florian Naß ist der Reporter beim Spiel Australien – Norwegen.

Für alle Fußballfans, die nur einen PC zu Hause haben, aber keinen Fernseher, können ins Internet und die ARD.de Livestream im Konferenzmodus anschauen. Es wird dort zwischen den beiden Matches hin- und hergeschaltet – also die bessere Variante als im Fernsehen. Eine schnelle Internetleitung vorausgesetzt, wird man das Fernsehbild ruckelfrei und mit Originalkommentar am Monitor ansehen.

Bibiana Steinhaus, unsere deutsche Schiedsrichterin pfeifft mit ihrem Team übrigens das Spiel.

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *