Briefmarken zur Frauen Fußball WM 2011

Die Deutsche Post ist offizieller Förderer der Frauenfußball-Wm in Deutschland. Neben der Deutschen Bahn unterstützt die Post nun das Organisationskomitee um die WM 2011 hierzulande zu bewerben. Zwei Briefmarken erscheinen am 7.April 2011 im Rahmen der jährlich erscheinenden Briefmarkenserie „Für den Sport“. Die 45 plus 20 Cent und 55 plus 25 Cent Marken zieren stilisierte Fussballerinen, einmal eine Torwärtin und einmal drei Feldspielerinnen.

wm2011-briefmarke

Steffi Jones freut sich in einem Interview der Postzeitung „Postfrisch“ über die Marken: „Das ist eine tolle Wertschätzung der ersten Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Ich wünsche mir, dass diese Ausgaben von den Menschen gut angenommen werden und die Marken auf Briefen und Postkarten in die ganze Welt reisen und für uns werben. (…)“.

Schon zu den Frauen-Weltmeisterschaften 2003 und 2007 gab es einige Sonderstempel und Ganzsachen für die Philatelisten zum Sammeln.

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *