Hope Solo – Torhüterin & Torfrau der USA

Die USA ist gestern in das Halbfinale der Frauen Fußbal WM 2011 eingezogen und muß gegen Frankreich zeigen, ob auch hier nochmals eine Leistungssteigerung möglich ist. Die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft der Frauen ist neben der deutschen die erfolgreichste Frauenfußball-Nationalmannschaft der Welt – ist schon zweimal Weltmeister und dreimal Olympiasieger geworden.

Hope Solo - Torhüterin & Torfrau der USA

Foto: Hope Solo (Quelle: offizielle Webseite)

Neben dem Stürmerass Abby Wambach ist den deutschen Fußballfans gestern die US-amerikanishce Torfrau mit dem klindegem Namen Hope Solo aufgefallen. Tolle Paraden, zwei gehaltene Elfmeter und ein schönes Gesicht. Die am 30.07.1981 geborene Hope Solo spielt derzeit bei den MagicJack in Boca Raton in der US-Liga und spielte bisher 99 Mal für das US-Team.

Doch hier mit Unterbrechung: Als sie bei der WM 2007 im Halbfinale ausgetauscht wurde und das Spiel mit 0:4 verloren ging, kjlagte sie öffentlich Trainer Greg Ryan an – und flog aus dem Kader. erst als die derzeitige Nationaltrainerin Pia Sundhage das Zepter in der Hand hatte, kam sie wieder zurück. Bei Olympia gewann sie dann gleich die Goldmedaille. Im gleichen Jahr wurde sie von der Sports Illustrated zum Sportsman of the Year 2008 gewählt, ein Jahr später wurde sie „Fußballerin des Jahres 2009 in den USA“.

Auf ihrer offiziellen Webseite http://www.hopesolo.com/ zeigt sie, was sie drauf hat – und wie gut sie aussieht! Fotos von Hope Solo gibt es auch zur Genüge. Und hier gibts das Trikot der USA zur WM 2011 zu kaufen.

offizielle Webseite

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *