Public Viewing: Coole Fanartikel – Morphsuits & Co.

 

Die Fußballeuropameisterschaft 2012 geht nun in die entscheidende Phase, nur noch drei Spiele finden statt und möglicherweise könnte Deutschland noch zweimal spielen. Public Viewing hat sie auch bei dieser Europameisterschaft zum echten Hit entwickelt. Keine Stadt, und lässt kein Public Viewing gibt. Wir haben schon hier darüber geschrieben: „Public Viewing zur EM 2012 in Berlin, München, Hamburg & mehr als 100 Städten“ und regen Zuspruch bekommen, dass es auch noch in anderen Städten öffentliches Fußball gibt. Wir haben uns einmal umgeschaut, was die Fans am Public Viewing zu tragen.

Morphsuits

Fotoquelle: © DOC RABE Media – Fotolia.com

Der Klassiker: die EM 2012 Trikots

Der Hersteller Adidas hat gerade bekannt gegeben, dass schon 1 Million Stück des weißen Heimtrikots verkauft wurden. Doch auch das grüne Auswärtstrikot ist vielerorts bereits verkauft. Dies ist tatsächlich der Klassiker unter den Fanartikeln, hat aber den Vorteil, dass man es auch praktisch zum Sport und vor allem nach der Europameisterschaft 2012 tragen kann.

grünes DFB Trikot

Für die Frauen: sexy Deutschland Tops

Früher war es so, dass ich nur die Männer für den Fußball interessiert haben. Heute sieht man aber auch immer mehr Frauen und Mädchen beim Public Viewing. Kein Wunder, dank Mario Gomez und Christian Ronaldo und all den anderen Adonis, die nach einem Tor ihr Trikot lupfen und ihr Sixpack zum Besten geben. Nachdem es ja auch schon die Trikots im Frauenschnitt gibt, nun der nächste Schritt. Sexy Deutschland Tops in Schwarz-Rot-Gold. Das sieht dann so aus:

sexy Kleid

sexy

Für die modischen Männer: Hose und Kapuzenshirt

Wer auffallen will trägt einmal etwas anderes, hier unsere Vorschläge für den modischen Mann.

Hose

Kapuzenpolitik

Das Beste der Besten: Morphsuits Overall Deutschland

Was die Vuvzela für die WM 2010 war, das sind wohl diese Morphsuits Overalls für die EM 2012. Eigentlich in blau erfunden, gibt es diese ganz Körperanzüge nun auch in den deutschen Farben. Entweder in Schwarz-Rot-Gold oder einfarbig. Dann kann man sich mit zwei oder drei Fans zusammen tun und gemeinsam eine Deutschland Fahne bilden. Wer auffallen will und ins Fernsehen kommen möchte, der geht am besten mit solch einem Morphsuit zum Public Viewing. Natürlich sollte man auch dann darin eine gute Figur machen.

BildBildBild

Dieser Beitrag wurde unter WM 2011 Livestream veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *