WM 2011 Pokal ist in Leverkusen – Spielfreude-Tour

DB-WM2011Er ist da! Die Rede ist vom WM-Pokal. Steffi Jones, Präsidentin des Organisationskomitees, kam mit einem Zug des Nationalen Sponsors „Deutsche Bahn“ und nahm den WM-Pokal im Empfang. Bis heute wird der Pokal noch in Leverkusen ausgestellt. Im Rahmen der Spielfreude-Tour macht der WM-Pokal in allen WM 2011 Austragungsstätten sowie in Düsseldorf und Köln Station.

„Ich freue mich, dass die Deutsche Bahn den wertvollen Weltpokal sicher nach Leverkusen gebracht hat“, sagte Steffi Jones. Die DB ist Nationaler Förderer und Offizieller Mobilitäts- und Logistikdienstleister der FIFA Frauen-WM und wird das Turnier mit vielfältigen Aktivitäten unterstützen. Deshalb wird Jones auch zu 14 WM-Spielen mit der Bahn anreisen, außerdem stehen an den acht Bahnhöfen in den Austragungsorten die WM-Clocks.

Während der gesamten Rundreise des Pokals (Spielfreude-Tour) wird dieser mit der Bahn transportiert. Das sind die nächsten Termine:

Köln (13. Mai)
Bochum (20. Mai)
Mönchengladbach (27. Mai)
Augsburg (31.Mai)
Frankfurt (3. Juni)
Sinsheim (5. Juni)
Wolfsburg (10. Juni)
Dresden (17. Juni) und Berlin 25. Juni 2011.

Dieser Beitrag wurde unter Austragungsorte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *