Vorbericht Japan – Schweden

Heute um 20:45 Uhr wird das zweite Halbfinalspiel der Frauen Fußball WM 2011 angepfiffen. Die Nummer vier der Welt Japan tritt gegen die bisher hier ungeschlagenen Schwedinnen in Frankfurt/Main an. Das ZDF überträgt ab 20:15 Uhr wieder die Fußball WM im Fernsehen als auch im ZDF.de Livestream. Eine halbe Stunde später wird Norbert Galeske das Spiel kommentieren, durch die Vorberichte werden wieder Sven Voss und Silke Rottenberg führen.

Die Japaner schlugen im Viertelfinale den noch amtierenden Weltmeister Deutschland und zeigten, dass keine Mannschaft einen Freifahrtsschein an die Spitze des internationalen Frauenfussballs hat. Stattdessen zeigten die Japaner Kampfgeist und markierten in der 108. Minute durch Maruyama den Siegtreffer gegen Deutschland. Die Schweden dagegen siegten ohne Probleme vier Mal, mussten aber im Viertelfinale auch nur gegen Australien antreten und gewannen soverän mit 3:1.

Grafik: ZDF.de Livestream Japan – Schweden

ZDF.de Livestream Japan - Schweden

Seit dem Sieg gegen die USA gelten die Schweden als der Titelkandidat schlechthin. Schon 2003 stand man im Finale, verlor dann aber gegen Deutschland. Das soll nun besser werden – im Finale könnten wieder die Amerikannerinnen warten, wenn diese gegen Frankreich gewinnen. Japan stand dagegen noch nie im Finale, konnten auch noch nie Asienmeister werden, dafür wurde man aber Olympischen Fussballturnier der Frauen 2008 Vierter.

Nun kann man dieses Spitzenspiel live im Fernsehen oder im Internet sehen – man besucht die Seite vom ZDF.de und wählt dort Mediathek bzw. folgt den Ankündigungen zum ZDF.de Livestream. Eine schnelle Internetleitung und schon sieht man das Bild auf dem Bildschirm.

Und das könnte sich lohnen: Homare Sawa für Japan und für Schweden konnte Lisa Dahlkvist jeweils dreimal treffen. Der Fussballfan kann sich also auf viele Tore freuen.

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *